// STADT AM RHEIN

SPEYER - KLEINE STADT,
GROSSE ENTDECKUNGEN

Speyer. Weltkulturerbe. Kaiserdom mit historischem „Prachtboulevard“, liebenswerte Altstadtquartiere mit viel Fachwerk und kleinen Fischer- und Schifferhäuschen, Szenekneipen, Cafés, Strandbar, Kunst und Kultur. Frühstück am „Altpörtel“, einem der höchsten und bedeutendsten Stadttore in Deutschland, ein Bummel durch die historische Altstadt rund um den Dom, dazu Museen, Galerien, Cafés und Shoppingvergnügen mit kurzen Wegen. Als eine der ältesten Städte Deutschlands sprüht Speyer vor Lebenslust und Lebensfreude. Genießen Sie den Charme einer bezaubernden Stadt.

SPEYER IM ÜBERBLICK

  • Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • hohes Kulturangebot u.ä. mit UNESCO-Weltkulturerbe Kaiserdom
  • Metropolregion Rhein-Neckar in unmittelbarer Nähe zu den Wirtschaftszentren Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen und Walldorf
  • ca. 50.000 Einwohner
  • zahlreiche Kindergärten und Grundschulen, 3 staatliche und 2 konfessionelle Gymnasien
  • Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften
  • (einzige Ausbildungsstätte für den gesamten höheren Verwaltungsdienst)

// LEBEN UND ARBEITEN IN DER REGION

BLÜHENDE WIRTSCHAFT IN EINER DER
SONNIGSTEN REGIONEN DEUTSCHLANDS.

Die Metropolregion Rhein-Neckar macht vieles möglich und noch mehr erreichbar. Studium und Forschung schaffen Grundlagen für die Zukunft. Wer einfach mehr wissen will, findet hier Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen mit langer Tradition und weltweiter Reputation. Für Business und Karriere bietet die starke Region eine optimale Ausgangslage für wirtschaftliches Fortkommen.

 

In unmittelbarer Nähe zu den Wirtschaftszentren Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen und Walldorf, liegt in Speyer die einzigartige Oase AM FLUSS. Business und Karriere im Rhein-Neckar-Gebiet – „Wellness-Wohnen“ in Speyer. Und der Weg vom Wasser zum Wein ist kurz: die Südliche Weinstraße, auch als die „pfälzische Toskana“ bekannt, liegt direkt vor der Haustür. 

  Nach oben
360°